Zentralamerika - Daten von Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua und Panama - Die Welt der Zahlen

Direkt zum Seiteninhalt

Zentralamerika - Daten von Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua und Panama

Die Erde > Land > Amerika
Zentral-/Mittelamerika

Lage Belize
Flagge Belize
Belize
Staatsname:
Belize (Belize)

  • Hauptstadt: Belmopan
  • Fläche: 22.966 km²
  • Einwohner: 385.854
  • Bevölkerungsdichte: 16,8 EW pro km²
  • Währung: Belize-Dollar = 100 Cents
  • Küstenlänge: 486 km
  • Ausdehnung Nord-Süd: 280 km
  • Ausdehnung West-Ost: 100 km
  • Höchster Berg: Victoria Peek 1122 m
  • Längster Fluss: Belize River 290 km
  • Größte Städte: Belize City 63.423 EW, San Ignacio 16.812 EW, Orange Walk Town 15.298 EW
  • Unabhängigkeit: 21. September 1981 (vom Vereinigten Königreich)
  • Nationalfeiertag: 21. September
  • KFZ-Kennzeichen: BZ
  • TLD: .bz
Belize - Altun Ha
Belize - Altun Ha
Die Maya-Ruinenstadt Altun Ha in Belize
Belize hieß früher mal Britisch-Honduras und ist der einzige Staat in Zentralamerika ohne Zugang zum Pazifik.

Belize gliedert sich in 6 Provinzen:
  1. Belize District
  2. Cayo District
  3. Corozal District
  4. Orange Walk District
  5. Stann Creek District
  6. Toledo District
Die Maya-Ruinenstadt Altun Ha in Belize

Lage Costa Rica
Flagge Costa Rica
Costa Rica
Staatsname:
República de Costa Rica (Republik Costa Rica)

  • Hauptstadt: San José
  • Fläche: 51.100 km²
  • Einwohner: 4.947.490
  • Bevölkerungsdichte: 84 EW pro km²
  • Währung: Colón = 100 Céntimos
  • Küstenlänge: 1.100 km
  • Ausdehnung Nord-Süd: 500 km
  • Ausdehnung West-Ost: 150 km
  • Höchster Berg: Chirripó Grande 3820 m
  • Längster Fluss: Rio Reventazón 152 km
  • Größter See: Arenal-See (künstlich) 80 km²
  • Größte Städte: San José 1.415.300 EW, Heredia 356.200 EW, Cartago 227.500 EW
  • Unabhängigkeit: 15. September 1821 (von Spanien)
  • Nationalfeiertag: 15. September
  • KFZ-Kennzeichen: CR
  • TLD: .cr
Ein Baselisk
Ein Baselisk am Tortuguero-Kanal
Schöner Frosch
Ein Frosch im Veragua-Regenwaldpark
Costa Rica gilt als die Schweiz Zentralamerikas, da es 1983 seine unbewaffnete Neutralität erklärte; es gibt auch kein Militär.

Costa Rica gliedert sich in 7 Provinzen:
Blütenpracht im Veragua-Regenwaldpark

Lage El Salvador
Flagge El Salvador
El Salvador
Staatsname:
República de El Salvador (Republik El Salvador)

  • Hauptstadt: San Salvador
  • Fläche: 21.041 km²
  • Einwohner: 7.332.000
  • Bevölkerungsdichte: 348 EW pro km²
  • Währung: US-Dollar = 100 Cents (seit 2001, vorher El-Salvador-Colón = 100 Centavos läuft aus)
  • Küstenlänge: 307 km
  • Ausdehnung Nord-Süd: 100 km
  • Ausdehnung West-Ost: 250 km
  • Höchster Berg: El Pital 2730 m
  • Längster Fluss: Rio Lempa 422 km
  • Größter See: Ilopango-See 104 km²
  • Größte Städte: San Salvador 316.090 EW, Soyapango 241.403 EW, Santa Ana 204.340 EW
  • Unabhängigkeit: 13. April 1838 (von der Zentralamerikanischen Konföderation)
  • KFZ-Kennzeichen: ES
  • TLD: .sv

El Salvador ist der kleinste Staat Zentralamerikas und hat als Einziger keinen Zugang zur Karibik.

El Salvador gliedert sich in 14 Provinzen:

Lage Guatemala
Flagge Guatemala
Guatemala
Staatsname:
República de Guatemala (Republik Guatemala)

  • Hauptstadt: Guatemala-Stadt
  • Fläche: 109.021 km²
  • Einwohner: 17.200.000
  • Bevölkerungsdichte: 158 EW pro km²
  • Währung: Quetzal = 100 Centavos
  • Küstenlänge: 330 km
  • Ausdehnung Nord-Süd: 470 km
  • Ausdehnung West-Ost: 400 km
  • Höchster Berg: Tajumulco 4220 m
  • Längster Fluss: Rio Motagua 400 km
  • Größter See: Izabal-See 589,6 km²
  • Größte Städte: Guatemala-Stadt 1.010.253 EW, Mixco 473.080 EW, Villa Nueva 355.901 EW
  • Unabhängigkeit: 15. September 1821 (von Spanien)
  • Nationalfeiertag: 15. September
  • KFZ-Kennzeichen: GCA
  • TLD: .gt

Die Einwohner heißen Guatemalteken.

Guatemala gliedert sich in 22 Departamentos:

Lage Honduras
Flagge Honduras
Honduras
Staatsname:
República de Honduras (Republik Honduras)

  • Hauptstadt: Tegucigalpa
  • Fläche: 112.090 km²
  • Einwohner: 8.893.259
  • Bevölkerungsdichte: 79 EW pro km²
  • Währung: Lempira = 100 Centavos
  • Küstenlänge: 768 km
  • Ausdehnung Nord-Süd: 300 km
  • Ausdehnung West-Ost: 600km
  • Höchster Berg: Cerro Las Minas 2870 m
  • Längster Fluss:  Rio Coco 750 km
  • Größter See: Lago de Yojoa 80 km²
  • Höchster Wasserfall: Pulhapanzak 43 m
  • Größte Städte: Tegucigalpa 996.658 EW, San Pedro Sula 598.519 EW, La Ceiba 176.212 EW
  • Unabhängigkeit: 15. September 1821 (von Spanien)
  • Nationalfeiertag: 15. September
  • KFZ-Kennzeichen: HN
  • TLD: .hn
Am Lago de Yojoa
Wasserfall Pulhapanzak
Der Wasserfall Pulhapanzak
Honduras gliedert sich in 18 Departementos:
  1. Atlántida
  2. Choluteca
  3. Colón
  4. Comayagua
  5. Copán
  6. Cortés
  7. El Paraíso
  8. Francisco Morazán
  9. Gracias a Dios
  10. Intibucá
  11. Islas de la Bahía
  12. La Paz
  13. Lempira
  14. Ocotepeque
  15. Olancho
  16. Santa Barbara
  17. Valle
  18. Yoro
Stele in Copán
Stele in Copán
Der Ballspielplatz in Copán
Der Ballspielplatz in Copán
Die Hieroglyphen-Treppe in Copán
Die Hieroglyphen-Treppe in Copán

Lage Nicaragua
Flagge Nicaragua
Nicaragua
Staatsname:
República de Nicaragua (Republik Nicaragua)

  • Hauptstadt: Managua
  • Fläche: 120.254 km²
  • Einwohner: 6.150.000
  • Bevölkerungsdichte: 51 EW pro km²
  • Währung: Córdoba Oro = 100 Centavos
  • Ausdehnung Nord-Süd: 450 km
  • Ausdehnung West-Ost: 430 km
  • Höchster Berg: Pico Mogotón 2438 m
  • Längster Fluss: Rio Coco 750 km
  • Größter See: Nicaraguasee (auch Lago Cocibolca) 8.157 km²
  • Größte Städte: Managua 1.033.622 EW, Léon 169.362 EW, Tipitapa 127.618
  • Unabhängigkeit: 15. September 1821 (von Spanien)
  • Nationalfeiertag: 15. September
  • KFZ-Kennzeichen: NIC
  • TLD: .ni

Nicaragua gliedert sich in 15 Departementos:

Lage Panama
Flagge Panama
Panama
Staatsname:
República de Panamá (Republik Panama)

  • Hauptstadt: Panama-Stadt
  • Fläche: 75.517 km²
  • Einwohner: 4.098.000
  • Bevölkerungsdichte: 44 EW pro km²
  • Währung: Balboa = 100 Centésimos
  • Küstenlänge: 1.915 km
  • Ausdehnung Nord-Süd: 120 km
  • Ausdehnung West-Ost: 700 km
  • Höchster Berg: Volcán Barú 3477 m
  • Längster Fluss: Rio Bayano 170 km
  • Größter See: Gatúnsee 425 km² (künstlich, Teil des Panamakanals)
  • Größte Städte: Panama-Stadt 430.299 EW, San Miguelito 315.019 EW, Las Cumbres 127.440 EW
  • Unabhängigkeit: 3. November 1903 (von Kolumbien)
  • KFZ-Kennzeichen: PA
  • TLD: .pa
Panama-Kanal
Panama-Kanal
Der Panama-Kanal
Panama gliedert sich in zehn Provinzen und fünf Territorien.

Die Provinzen (und ihre Hauptstadt)
Bocas del Toro (Bocas del Toro)
Chiriquí (David)
Coclé (Penonomé)
Colón (Colón)
Darién (La Palma)
Herrera (Chitré)
Los Santos (Las Tablas)
Panamá (Ciudad de Panamá)
Veraguas (Santiago de Veraguas)
Panamá Oeste (La Chorrera)

Die Territorien (und ihre Hauptstadt)
Emberá (Cirilo Guainora)
Guna Yala (El Porvenir)
Ngöbe-Buglé (Quebrada Guabo)
Madugandí (Akua Yala)
Wargandí (Nurra)
Embera
Embera
Bei den Embera
Zurück zum Seiteninhalt