Mars - Die Daten zum Planeten und seinen Monden - Die Welt der Zahlen

Direkt zum Seiteninhalt

Mars - Die Daten zum Planeten und seinen Monden

Sonnensystem
Mars
Der “Rote Planet” ist der 4. Planet von der Sonne aus gesehen. Er ist der Erde am ähnlichsten. Auf dem Mars befindet sich mit dem Olympus Mons der größte Vulkan des Sonnensystems. Er hat einen Durchmesser von 600 km und eine Höhe von 27 km.
Perihel (größte Sonnennähe)
206.597.600 km (1,381 AE)
Aphel (größte Sonnenferne)
249.233.600 km (1,666 AE)
Äquatordurchmesser6.792 km
siderische Umlaufzeit
686,98 Tage
synodische Umlaufzeit
779,94 Tage
Bahnexzentrizität
0,0935
mittlere Bahngeschwindigkeit
24,13 km/s
Masse in Erdmassen
0,107
Dichte3,933 g/cm³
Gravitation (Erde = 1)
0,38
Fluchtgeschwindigkeit5,03 km/s
Rotationszeit am Äquator
24 Stunden 37 Minuten
Temperatur an der Oberfläche
zwischen -133° C und +27° C
Größte Erdnähe
55.651.200 km (0,256 AE)
Größte Erdferne401.376.800 km (2,683 AE)
Die Marsmonde
Der Mars besitzt 2 Monde; Phobos und Deimos.
Phobos
Mittlerer Abstand9378 km
Umlaufzeit7 Stunden 39 Minuten
Abmesssungen26,8 * 22,4 * 18,4 km
Masse 1,072 * 10 hoch 19 g
Deimos
Mittlerer Abstand23.459
Umlaufzeit 1 Tag 6 Stunden 18 Minuten
Abmessungen15 * 12,2 * 10,4 km
Masse1,8 * 10 hoch 18 g
Die Namen stammen aus der griechisch/römischen Mythologie. Phobos und Deimos waren die Söhne von Ares (Mars) und Aphrodite (Venus).
Zurück zum Seiteninhalt