Schottland-Rundreise 2013

Schottland, Hebriden und Orkney-Inseln vom 6. bis 15. Juni Diesmal haben wir eine Busrundreise gebucht. Der Veranstalter, Graf-Reisen, ist im Ruhrgebiet ein bekanntes Unternehmen mit Sitz in Herne. Da jeden Tag etliche Busse eine Reise antreten, wird man an einem Reisebus-Parkplatz in der Nähe des Wohnorts abgeholt und dann geht es zunächst zum Betriebshof in Herne. Dort werden die Gäste dann auf die eigentlichen Busse verteilt. Damit es dabei keinen Streit um die Plätze gibt, sind alle Sitzplätze von vorne herein reserviert. Nachdem wir also von Herne aus gestartet sind, ging es zuerst nach Brügge in Belgien. Dort hatten wir einen mehrstündigen Aufenthalt und konnten uns ein wenig in der Stadt umschauen. Am Nachmittag ging es dann weiter nach Seebrügge, wo wir die Nachtfähre nach Hull bestiegen. Am nächsten Morgen ging es dann von Hull über Glasgow, wo unser Reiseleiter zustieg, zur ersten Übernachtung nach Broadford auf die Hebriden-Insel Skye. Dann ging es die ganze nördliche Küste von Schottland lang. Dabei ging es dann auch einen Tag auf die Orkney-Inseln. Dann ging es quer durch die Highlands weiter zur Hauptstadt Edinburgh. Über York ging es dann wieder nach Hull, von wo wir mit einer Nachtfähre nach Rotterdam fuhren. Nach einem Aufenthalt in Amsterdam ging es dann wieder nach Herne. Von dort brachte man uns dann zurück nach Oberhausen.
Am Eilean Donan Castle In Brügge In Amsterdam In Brügge In Brügge Am Ben Nevis Am Loch Lomond Ullapool Corrieshalloch Gorge Ginster-Blüte Am Loch Carron Am Loch Carron Am Eilean Donan Castle Am Eilean Donan Castle Skara Brae Skaill House Ring of Brodgar Bishop's and Earl's Palaces in Kirkwall Urquhart Castle am Loch Ness Im Garten von Cawdor Castle Edinburgh Castle Die Kathedrale in York In Amsterdam

Schottland-Rundreise 2013

Schottland, Hebriden und Orkney-Inseln vom 6. bis 15. Juni Diesmal haben wir eine Busrundreise gebucht. Der Veranstalter, Graf-Reisen, ist im Ruhrgebiet ein bekanntes Unternehmen mit Sitz in Herne. Da jeden Tag etliche Busse eine Reise antreten, wird man an einem Reisebus- Parkplatz in der Nähe des Wohnorts abgeholt und dann geht es zunächst zum Betriebshof in Herne. Dort werden die Gäste dann auf die eigentlichen Busse verteilt. Damit es dabei keinen Streit um die Plätze gibt, sind alle Sitzplätze von vorne herein reserviert. Nachdem wir also von Herne aus gestartet sind, ging es zuerst nach Brügge in Belgien. Dort hatten wir einen mehrstündigen Aufenthalt und konnten uns ein wenig in der Stadt umschauen. Am Nachmittag ging es dann weiter nach Seebrügge, wo wir die Nachtfähre nach Hull bestiegen. Am nächsten Morgen ging es dann von Hull über Glasgow, wo unser Reiseleiter zustieg, zur ersten Übernachtung nach Broadford auf die Hebriden-Insel Skye. Dann ging es die ganze nördliche Küste von Schottland lang. Dabei ging es dann auch einen Tag auf die Orkney- Inseln. Dann ging es quer durch die Highlands weiter zur Hauptstadt Edinburgh. Über York ging es dann wieder nach Hull, von wo wir mit einer Nachtfähre nach Rotterdam fuhren. Nach einem Aufenthalt in Amsterdam ging es dann wieder nach Herne. Von dort brachte man uns dann zurück nach Oberhausen.
Am Eilean Donan Castle In Brügge In Amsterdam In Brügge In Brügge Am Ben Nevis Am Loch Lomond Ullapool Corrieshalloch Gorge Ginster-Blüte Am Loch Carron Am Loch Carron Am Eilean Donan Castle Am Eilean Donan Castle Skara Brae Skaill House Ring of Brodgar Bishop's and Earl's Palaces in Kirkwall Urquhart Castle am Loch Ness Im Garten von Cawdor Castle Edinburgh Castle Die Kathedrale in York In Amsterdam
In Brügge
Am Ben Nevis
Am Loch Lomond
Eilean Donan Castle
Am Loch Carron
Ullapool
Skara Brae
Skaill House
Ring of Brodgar
Urquhart Castle (Loch Ness)
Cawdor Castle
Edinburgh Castle
Bishop's and Earl's Palaces Kirkwall
Kathedrale in York
Amsterdam