Swasiland - Südafrika, Lesotho und Swasiland 2004

Unsere Reiseberichte
Unsere Reiseberichte
Direkt zum Seiteninhalt
Südafrika 2004
Der Lionshead in Kapstadt
Swasiland
4. und 5. März

Von Hluhluwe ging es dann ins Königreich Swasiland, welches seit 2018 Eswatini heißt. Es liegt an der Grenze von Südafrika und Mosambik. Es ist ein eigener Staat und man bekommt hier auch einen neuen Stempel in den Pass. Landschaftlich unterscheidet es sich kaum von Südafrika. Für weitere Informationen zu diesem Land siehe auch Eswatini.

Wir haben hier eine Kerzenfabrik besucht. Man konnte sich die Herstellung der Kerzen ansehen und nebenan wurden auch Schnitzereien hergestellt und verkauft. Übernachtet haben wir in dieser Nacht im Hotel Mountain Inn. Der folgende Tag brachte uns zur Mittagszeit in ein schönes Restaurant, das über einem Teich gebaut war. Der Teich war durch ein Gitter abgesperrt, da hier einige Krokodile schwammen und ruhten. Nachdem wir die Grenze erneut überschritten hatten, fuhren wir dann in Richtung Krüger-National-Park.  
Created with WebSite X5
Unsere Reiseberichte
Zurück zum Seiteninhalt