The Great American Crossing

Von New-York nach San Francisco

24. August bis 14. September 1996 In der Zeit vom 24. August bis zum 14. September 1996 haben wir eine organisierte Busreise durch die USA gemacht. Dabei haben wir 8.109 km im Bus zurückgelegt. Es war eine wirkliche Traumreise. Begonnen hat es in New York. Dann ging es nach Philadelphia, Washington, Gettysburg, Niagara Falls, Toronto, Detroit und Chicago auf der östlichen Seite. Dann haben wir innerhalb von 2 Tagen den mittleren Teil durchfahren und haben dann den Westen durchstreift. Hier ging es weiter mit dem Badlands Nationalpark, Mount Rushmore, Yellowstone Nationalpark, Jackson, Salt Lake City, Bryce Canyon, Lake Powell, Monument Valley, Grand Canyon, Las Vegas, Los Angeles, Monterey und schließlich San Francisco.

The Great American Crossing

Von New-York nach San Francisco

24. August bis 14. September 1996 In der Zeit vom 24. August bis zum 14. September 1996 haben wir eine organisierte Busreise durch die USA gemacht. Dabei haben wir 8.109 km im Bus zurückgelegt. Es war eine wirkliche Traumreise. Begonnen hat es in New York. Dann ging es nach Philadelphia, Washington, Gettysburg, Niagara Falls, Toronto, Detroit und Chicago auf der östlichen Seite. Dann haben wir innerhalb von 2 Tagen den mittleren Teil durchfahren und haben dann den Westen durchstreift. Hier ging es weiter mit dem Badlands Nationalpark, Mount Rushmore, Yellowstone Nationalpark, Jackson, Salt Lake City, Bryce Canyon, Lake Powell, Monument Valley, Grand Canyon, Las Vegas, Los Angeles, Monterey und schließlich San Francisco.
Am Broadway
Bryce Canyon
Grand Canyon
Unterwegs nach San Francisco