Rosenmontag

27. Februar Nachdem man uns den Karnevalssonntag “geklaut” hatte, da wir die Datumsgrenze überschritten hatten, bekamen wir nach Samstag den 25. Februar direkt den Rosenmontag. Da nur die wenigsten Mitreisenden an eine entsprechende Verkleidung gedacht hatten, konnte man an der Phonix-Information für 2 € ein Hütchen leihen. Zum Abendessen hatten sich auch alle Bedienungen aus den Restaurants verkleidet. Abends ging es dann auch im Captains Club mit Karnevalsliedern richtig ab.
Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy

Rosenmontag

27. Februar Nachdem man uns den Karnevalssonntag “geklaut” hatte, da wir die Datumsgrenze überschritten hatten, bekamen wir nach Samstag den 25. Februar direkt den Rosenmontag. Da nur die wenigsten Mitreisenden an eine entsprechende Verkleidung gedacht hatten, konnte man an der Phonix-Information für 2 € ein Hütchen leihen. Zum Abendessen hatten sich auch alle Bedienungen aus den Restaurants verkleidet. Abends ging es dann auch im Captains Club mit Karnevalsliedern richtig ab.
Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy
Rosenmontag 2006 auf der Maxim Gorkiy