Epcot Center

Neujahr haben wir im Epcot-Center verbracht (fakultativer Ausflug). Epcot ist die Abkürzung für Experimental Prototyping Community Of Tomorrow. Hier stellen die großen amerikanischen Konzerne ihre Visionen für die Gesellschaft der Zukunft vor. So wird beispielsweise im Universe of Energy die Energieversorgung sehr schön dargestellt, indem ein Traum von einer Jeopardy-Show gezeigt wird. Während des Traums geht es dann auch zurück in die Zeit der Saurier, die man dann auch mit einem großen und breiten Wagen durchfährt. Ein anderes Highlight ist das riesige Aquarium The Living Sea mit 21,5 Millionen Litern. Bei Imagination wird ein toller 3D-Film gezeigt und in Wonders of Life wird man bei einer Fahrt durch den menschlichen Körper ganz schön durchgeschüttelt. Im zweiten Teil des Parks, um einen See herum, hat man von elf Ländern einige Sehenswürdigkeiten auf kleinstem Raum aufgebaut. Dabei ist Deutschland auf ein bayrisches Spielzeugdorf reduziert worden. Bei Frankreich hat man aber zumindest den Eiffelturm nachgebildet und bei Mexiko hat man eine schöne Pyramide nach gebaut. Viele dieser Dörfer haben noch einiges an Shows oder 180°/360° Filmen zu bieten. Am deutschen Dorf gibt es allabendlich eine kleine phantasievolle Parade. Zum Abschluss des Tages sollte man sich das tolle Feuerwerk nicht entgehen lassen, dass jeden Abend abgebrannt wird.
Im Epcot Center Im Epcot Center Im Epcot Center Im Epcot Center Im Epcot Center Im Epcot Center Eintrittskarte Epcot Center

Epcot Center

Neujahr haben wir im Epcot-Center verbracht (fakultativer Ausflug). Epcot ist die Abkürzung für Experimental Prototyping Community Of Tomorrow. Hier stellen die großen amerikanischen Konzerne ihre Visionen für die Gesellschaft der Zukunft vor. So wird beispielsweise im Universe of Energy die Energieversorgung sehr schön dargestellt, indem ein Traum von einer Jeopardy-Show gezeigt wird. Während des Traums geht es dann auch zurück in die Zeit der Saurier, die man dann auch mit einem großen und breiten Wagen durchfährt. Ein anderes Highlight ist das riesige Aquarium The Living Sea mit 21,5 Millionen Litern. Bei Imagination wird ein toller 3D-Film gezeigt und in Wonders of Life wird man bei einer Fahrt durch den menschlichen Körper ganz schön durchgeschüttelt. Im zweiten Teil des Parks, um einen See herum, hat man von elf Ländern einige Sehenswürdigkeiten auf kleinstem Raum aufgebaut. Dabei ist Deutschland auf ein bayrisches Spielzeugdorf reduziert worden. Bei Frankreich hat man aber zumindest den Eiffelturm nachgebildet und bei Mexiko hat man eine schöne Pyramide nach gebaut. Viele dieser Dörfer haben noch einiges an Shows oder 180°/360° Filmen zu bieten. Am deutschen Dorf gibt es allabendlich eine kleine phantasievolle Parade. Zum Abschluss des Tages sollte man sich das tolle Feuerwerk nicht entgehen lassen, dass jeden Abend abgebrannt wird.
Im Epcot Center Im Epcot Center Im Epcot Center Im Epcot Center Im Epcot Center Im Epcot Center Parade im deutschen Dorf Eintrittskarte Epcot Center Eintrittskarte fürs Epcot Center