Cape Kennedy

Der Letzte Tag in Orlando begann mit einer Fahrt zum Kennedy Space Center. Es gibt leider nicht mehr so viel zu besichtigen, wie noch bei meinem letzten Besuch 1988. Die Fahrt zu den Abschussrampen 39A und 39B für die Spaceshuttle, wird nur zweimal unterbrochen und man kann alles nur aus der Ferne besichtigen. Am zweiten Halt kann man sich zuerst den Film The Dream Is Alive ansehen, bevor man in eine schöne Halle kommt, in der die Saturn V Rakete in Original- Größe aufgebaut steht. Diese Rakete wurde auch für die Apollo-Missionen benutzt.
The Dream Is Alive Im Hintergrund ist die Montagehalle für die Space Shuttle zu sehen The Dream Is Alive Die Saturn V Rakete Die Saturn V Rakete Die Saturn V Rakete Die Mondfähre Auf dem Freigelände Auf dem Freigelände Auf dem Freigelände Der Eingang zm Kennedy Space Center

Cape Kennedy

Der Letzte Tag in Orlando begann mit einer Fahrt zum Kennedy Space Center. Es gibt leider nicht mehr so viel zu besichtigen, wie noch bei meinem letzten Besuch 1988. Die Fahrt zu den Abschussrampen 39A und 39B für die Spaceshuttle, wird nur zweimal unterbrochen und man kann alles nur aus der Ferne besichtigen. Am zweiten Halt kann man sich zuerst den Film The Dream Is Alive ansehen, bevor man in eine schöne Halle kommt, in der die Saturn V Rakete in Original-Größe aufgebaut steht. Diese Rakete wurde auch für die Apollo-Missionen benutzt.
Der Eingang zm Kennedy Space Center The Dream Is Alive Im Hintergrund ist die Montagehalle für die Space Shuttle zu sehen The Dream Is Alive Die Saturn V Rakete Die Saturn V Rakete Die Saturn V Rakete Die Mondfähre Auf dem Freigelände Auf dem Freigelände Auf dem Freigelände
Eintrittskarte
Die Saturn V Rakete
Auf dem Freigelände
Montagehalle Space Shuttle
Die Mondfähre
The Dream Is Alive