[Counter] 

Am Strand von Raiatea
Im Botanischen Garten
Im Botanischen Garten
Im Botanischen Garten
Blick auf Raiatea

22. Februar


Aufwachzeit: gegen 07:00 Uhr; Frühstück um 8:00 Uhr.

Gegen 10:00 Uhr wurde heute mit dem Ausbooten begonnen. Die Tenderboote brauchten dann allerdings 20 Minuten um den Hafen von Raiatea zu erreichen. Für diesen Tag hatten wir eine Inselfahrt gebucht.

Unser erster Halt führte uns zu einem alten Tempel. Danach hielten wir noch an einem Punkt, an dem die letzte Toilette dieser Tour zu finden war. Hier haben wir auch noch einen Saft zu trinken bekommen und konnten einige Früchte und Kokosnuss probieren. An einem Berg mit etlichen Wasserfällen haben wir kurz gehalten, konnten aber nicht aus dem Bus aussteigen. Der nächste Halt war dann ein wenig im Landesinneren an einem alten Vulkankrater mit einer schönen Aussicht. Am letzten Halt dieser Tour, einem "Botanischen Garten", konnten wir nur kurz die Schönheiten der Natur geniessen, bevor ein tropischer Regenschauer unserem Besuch ein jähes Ende bereitete. Es goss, als wenn jemand einen Eimer Wasser über uns ausgeschüttet hätte. Wir waren jedenfalls bis auf die Haut nass.

Zurück an Bord sollte gegen 17:30 Uhr die Rettungsübung für die Neueinsteiger aus Papeete erfolgen. Da die Ausflüge aber wesentlich länger dauerten, wurde diese Übung um 20:30 Uhr in der Rossia Lounge abgehalten.

Gegen 19:30 Uhr haben wir dann Raiatea verlassen und Kurs auf Rarotonga/Cook Inseln genommen, wo wir am 24. Februar ankommen werden.